Wir gestalten die Zukunft.

Xanten: Wir unterstützen die Initiative Jugendstadtrat!

09.05.2021, 4:00

Der Stadtrat beschloss kürzlich ein sogenanntes „Jugendhearing“ und nahm damit die Forderungen der Initiative Jungendstadtrat, der viele Mitglieder der Zukunftspartei angehören, nicht ernst. Man wollte eine ernstzunehmende Stelle etablieren, die sowohl Anhörungs- als auch Rederecht im Stadtrat genossen, sowie ein eigenes kleines Buget gehabt hätte.

Vor allem Angehörige der CDU haben diese Forderung schlichtweg ignoriert und damit gezeigt, dass sie die Interessen der Jugend nicht wirklich ernst nehmen. Später ist die Verwunderung dann groß, wenn sich kein Jugendlicher an diesem völlig machtlosen und überflüssigen „Jugendhearing“ beteiligt. Schnell kommt dann der Vorwurf, dass sich junge Menschen nicht für Politik interessieren würden.

Deswegen setzen wir uns auch weiterhin für einen Jugendstadtrat ein und unterstützen Initiative voll.